coaching-ausbildung-stuttgart-andrea-langenstein

Andrea Langenstein

hauptberuflich tätig als Pflegedienstleiterin in der Diakoniestation Stuttgart
freie Mitarbeiterin im Coaching Team Stuttgart

"Genau in dem Moment, als die Raupe dachte, die Welt geht unter - wurde sie zum Schmetterling."  Peter Banary

Qualifikationen
  • seit über 30 Jahren Führungskraft in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen
  • Pflege und Sozialcoach seit 2012
Pflegedienstleitung (PDL)
Als PDL sorge ich kompetent und mit hohem Qualitätsanspruch für die fachgerechte und liebevolle Betreuung unserer Kunden für eine Mitarbeiterzufriedenheit in hohem Maße, sowie das Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit im Rahmen meines Arbeitgebers.
 
Pflege- und Sozialcoach
Als Pflege und Sozialcoach sorge ich, indem ich 
  • Raum für Kommunikation biete,  die Selbstverantwortung achte
  • nicht mit der Kategorisierung Richtig, oder Falsch arbeite, sondern mit Bedeutungen ( ich möchte Sie verstehen.. )
  • den Klienten in seiner Selbstverantwortung wahrnehme
  • eine ressourcenorientierte, respektvolle und werteorientierte Beratung anbiete.
Meine angewandten Techniken :
 
Verhaltensrechteck nach Thomas Gordon
Dieses Tool verdeutlicht wie Beziehungsgestaltung sinn und werteorientiert gestaltet werden kann. Es dient zur Klärung und Lösung von Kommunikationsproblemen.
 
Die 5 Säulen der Identität und Arbeit mit Werten
Das Modell der „5 Säulen der Identität" dient dem Coach als ein Werkzeug zur individuellen und ganzheitlichen Diagnose der Erlebnissituation des Klienten.
 
Kommunikation
Durch das Anwenden von verschiedenen kommunikativen Techniken wird Raum geschaffen, für lösungs und zielorientierte Ergebnisse.
 
Logotherapie
Logotherapie geht von der Annahme aus, dass wir Menschen existentiell auf Sinn ausgerichtet sind.
© Webdesign